Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Home / Themen / Friedenspädagogik / Promote Peace E... / Rita Süssmuth

Rita Süssmuth

Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a. D., war Vorsitzende des Sachverständigenrates für Zuwanderung und Integration und ist Präsidentin der OTA Hochschule GmbH.

Viele Themen, mit denen ich mich seit Jahren intensiv und in unterschiedlichen Zusammenhängen auseinandersetze, tangieren Grundfragen, Ansätze und Ziele der Friedenserziehung. Ob es um Fragen der Zuwanderung und der Integration geht, um den Stellenwert der Bildung in unserer Gesellschaft oder um die Ausgestaltung der Beziehungen zu Polen, den Niederlanden oder zu Israel – immer stellt sich die Frage nach der Bereitschaft der Menschen, sich mit den dahinter verborgenen Problemlagen zu beschäftigen, sich auf den „anderen“ Menschen einzulassen und mit ihm den konstruktiven Dialog zu suchen. Friedenserziehung soll diese Bereitschaft fördern und kann damit einen herausragenden Beitrag zur Entwicklung demokratischer Gemeinwesen leisten.

______________

Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V. (Hrsg): Promote Peace Education! Viele Stimmen für den Frieden. Tübingen 2006, S.85.

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

Aktuelles / Blog

Veranstaltungen

Peace Counts School