Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Home / Literatur / Kinder- und Jug... / Materialien zum... / Arena Materiali... / S. Clay: Cybermob

S. Clay: Cybermob

Unterrichtserarbeitung herunterladen: 

Clay_Cybermob

____________

Zum Inhalt

In "Cyber Mob" von Susanne Clay geht es um ein Mädchen namens Carmen. Carmen ist etwas über- gewichtig und würde gerne schlanker sein. Sie fühlt sich nicht richtig wohl in ihrer Haut und das wissen auch ihre Freunde. Als sie eine der Hauptrollen in einem Musical spielen soll, fühlt sie sich erst unsicher, doch dann findet sie ein schönes Outfit, in dem sie schlank wirkt und sie erlebt sich selbst in einem völlig neuen Bild. Auch ihre Schulfreunde sind begeistert und Carmen steht plötzlich im Mittelpunkt. Doch ihre Freude wird schnell getrübt, denn schon kurz nach der ersten erfolgreichen Probe bekommt sie eine E-Mail, deren Absender sie nicht kennt. Sie wird in der E-Mail böse beschimpft und bedroht. Zeitgleich hat sie jemanden im Internet kennen gelernt. Hat der neue Unbekannte, den sie eigentlich nett findet, etwas mit den Bedrohungen zu tun, die sie nun regelmäßiger bekommt? Carmen traut sich nicht mehr aus dem Haus und beginnt die Schule zu schwänzen. Wie sie vom Opfer wieder zu einem glücklichen Mädchen wird und wer hinter den bösen E-Mails steckt, wird spannend erzählt.

 

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

Aktuelles / Blog

Veranstaltungen

Peace Counts School