Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Home / Literatur / Kinder- und Jug... / Materialien zum... / Arena Materiali... / G. Schneider: Globalisierung

G. Schneider: Globalisierung

Unterrichtserarbeitung herunterladen: 

Schneider_Globalisierung

___________________

Zum Inhalt

Gerd Schneider zeigt in diesem Buch sowohl die Chancen als auch die Gefahren der Globalisierung auf. Diese Ambivalenz dokumentiert er an vielen Beispielen. An dieser Stelle seien nur drei herausgegriffen: Arbeitsteilung - Global Player - Afrika. Ebenso beispielhaft stellt er dar, wie durch einen Mausklick oder einen kurzen Anruf auf einen Schlag riesige Geldsummen in Millionenhöhe auf der Welt hin- und herwandern, Tausende von Tonnen Kaffee oder Baumwolle, Millionen Jeans oder CD-Player um die ganze Welt reisen. Als Probleme werden vor allem thematisiert die Ausbeutung des Menschen (Schwerpunkt Asien), die Umweltverschmutzung am Beispiel von Schadstoffen, die in die Luft gepustet werden, die Tonnen von Abfällen, die im Meer entsorgt werden.

 

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

Aktuelles / Blog

Veranstaltungen

Peace Counts School