Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Home / Literatur / Kinder- und Jug... / Materialien zum... / Arena Materiali... / J. Banscherus: Die Kaugummiverschwörung

J. Banscherus: Die Kaugummiverschwörung

Unterrichtserarbeitung herunterladen: 

J. Banscherus_ Kaugummiverschwörung

_____________

Zum Inhalt

Der erste Fall des gewitzten und hartnäckigen Privatdetektivs: Kwiatkowski schwört auf Kaugummis einer ganz bestimmten Sorte und schon gerät er in eine Verschwörung: Kaugummis verschwinden auf mysteriöse Weise: ausgerechnet seine Lieblingssorte! Kwiatkowski wittert einen kriminalistischen Fall, als er von der Kioskbesitzerin Olga erfährt, dass die gesamte Kaugummibestellung schon zum fünften Mal auf sonderbare Weise verschwunden ist! Und sein Plan steht schnell fest: er muss sich auf die Lauer legen und den Kiosk beobachten. So entdeckt er Colette – eine Komplizin seines alten Feindes Dieter Schlang, genannt ‚die Schlange’. Dieser wollte sich schon immer mal an Kwiatkowski rächen und er schafft es, Kwiatkowski in einen Kriminalfall zu locken, den er bewusst inszeniert hat und der eigentlich gar kein richtiger Fall ist? Schließlich löst Kwiatkowski die Verschwörung auf; mit Colette schließt er Freundschaft und listig besiegt er in einem friedlichen Kaugummiwettbewerb seinen Gegner. 

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

Aktuelles / Blog

Veranstaltungen

Peace Counts School