H. Parigger: Sebastian und der Wettlauf mit dem Schwarzen Tod

Unterrichtserarbeitung herunterladen: 

Parigger_Sebatian und der Wettlauf mit dem Schwarzen Tod

_______________

Zum Inhalt

1349: Der Schwarze Tod, die Pest, erfasst Europa. Die Menschen sind der furchtbaren Krankheit hilflos ausgeliefert, die Tausende in Windeseile dahinrafft. Die Ordnung bricht zusammen, die Menschen flüchten sich in zügellose, rauschhafte Lebenslust und verzweifelte Frömmigkeit, in Verbrechen und Mord. Gemeinsam mit seinem Vater kämpft der junge Sebastian gegen die entsetzliche Seuche - aber kann der Mensch im Wettlauf gegen den Schwarzen Tod gewinnen? Sachteile am Ende jedes Kapitels, historische Abbildungen und ein ausführliches Glossar liefern Hintergrundwissen rund um die große Pestepidemie. Das Zeitbild eines dunklen Kapitels des Mittelalters entsteht.

 

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

© 2012 Berghof Foundation Operations GmbH
Altensteinstr. 48a, D-14195 Berlin, Tel.: 07071/920510, Fax: 07071/9205111
Email: info-tuebingen@berghof-foundation.org | http://www.berghof-foundation.org | Impressum | Sitemap