Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Home / Service / Literatur / Kinder- und Jugendbücher / Durchblättern nach Themen

Thematisches Verzeichnis

1. Vorgeschichte und Hintergründe
2. Alltag im Nationalsozialismus
3. Verfolgung
4. Leben und Sterben im Ghetto
5. Konzentrationslager- und Vernichtungslager
6. Widerstand
7. Überleben
8. Weiterleben: Nachwirkungen und Folgen
9. Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit
10. Fremde, Toleranz, Akzeptanz
11. Gesamtdarstellungen und themenübergreifende Literatur

Fremde, Toleranz, Akzeptanz
Das Königsspiel
Blazejovsky
Der Aufsatz
Skármeta, Gleich
Der Bär mit dem Schwert
Cali, Foli
Der dritte Bär
Ellermann
Der Hühnerdieb
Rodriguez
Dicke Freunde
Brezina, Kumpf
Die Kinder aus Nr. 67
Tetzner
Die Kinder aus Nr. 67
Tetzner
Die Kinder aus Nr. 67
Tetzner
Die Kinder aus Nr. 67
Tetzner
Du hast angefangen! - Nein, du!
McKee
Ei, Ei, Ei
Battut
Ein neues Land
Tan
Einfach FARBIG
Ruillier
Es klopft bei Wanja in der Nacht
Michl, Michels
Ferdinand
Leaf
Gott, Allah, Buddha
Damon
Herr Meier und Herr Müller
Müller
Ich bin für mich
Baltscheit, Schwarz
Ihr seid Deutschland, wir auch
Geiger
Im Wald ist Platz für alle!
Weigelt, Garofalo
Kinder aus aller Welt
Kindersley, Kindersley, UNICEF
Kinder aus aller Welt - unsere Lieblingsgeschichten
Gavin
Liebe Anne
Anne Frank Zentrum
Menschen
Spier
Milchkaffee und Streuselkuchen
Philipps
Nachgefragt: Weltreligionen
Weitz
Otto
Ungerer
Papa Weidt
Deutschkron, Ruegenberg
Papa, was ist ein Fremder?
Jelloun
Rotgelbschwarzweiß
Minne, Cneut
Schlange und Eidechs
Cowley, Bishop
Sophie macht Musik
Pennart
Was glaubst du denn?
Both, Bingel
Wenn der wilde Wombat kommt
Weigelt, Piepenbrink
Wenn die Welt ein Dorf wäre...
Smith, Armstrong
Wir sind alle frei geboren
Amnesty International
Wir wollen hier beide leben
Rifa'i, Ainbinder, Tempel

© Ria Proske
Nationalsozialismus und Neonazismus. Ausgewählte Kinder- und Jugendbücher

Kommentiertes Verzeichnis
15., aktualisierte, erweiterte Online-Auflage, Köln 2010

Diese Sammlung wurde 1987 als Projekt des Vereins "Beratung und Weiterbildung in der Friedensarbeit e.V." an der FH Düsseldorf von Prof. Christiane Rajewsky, Ria Proske und Adelheid Schmitz erarbeitet. Seitdem wird sie von Ria Proske fortlaufend aktualisiert und mit Kinderbüchern für die Altersgruppe 3 bis 10 Jahre ergänzt.

Kontakt:
Ria Proske, Hunsrückstr. 16, 50739 Köln, Tel.: 0221-176808
Email: ria@proske.de

Werbung

Sie können nach weiteren Büchern bei unserem Partner amazon recherchieren: