Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Home / Archiv / Publikationen m... / Peter-Becker Preis 2009: Peace Counts on Tour (DVD)

Peter-Becker Preis 2009: Peace Counts on Tour (DVD)

Im Mai 2009 wurde dem Projekt Peace Counts on Tour der Peter-Becker-Preis 2009 für Friedens- und Konfliktforschung durch die Universität Marburg verliehen.

Mit dem Projekt „Peace Counts on Tour“ würdigt die Philipps-Universität eine Initiative, der es gelingt, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit gezielt auf Friedensprozesse und die Arbeit von Friedensstiftern in Konflikt- und Kriegsregionen zu richten und diese zu fördern. Das Projekt verknüpft erfolgreich Erkenntnisse aus der Friedens- und Konfliltforschung mit moderner Friedenspädagogik und konstruktivem Journalismus. Getragen wird das Projekt vom Institut für Friedenspädagogik, der Agentur Zeitenspiegel sowie der Culture Counts Foundation.

Diese Video-DVD zeigt die Preisverleihung mit den Grußworten von Prof. Dr. Volker Nienhaus (Präsident der Philipps-Universität Marburg) und Prof. Dr. Mathias Bös (Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Konfliktforschung), der Laudatio von Prof. Dr. Dieter Senghaas sowie dem Beitrag von Uli Jäger (Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.). Außerdem enthält die DVD den Film „Peace Counts on Tour. Auf den Spuren eines internationalen Friedensprojektes“.
Produktion: wingert-film. DVD-Video, 83 Min. 
© 2009, Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

ISBN 978-3-932444-1-7

Die Herstellung dieses Filmes wurde von der Berghof Foundation for Conflict Studies gefördert.

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

Aktuelles / Blog

Veranstaltungen

Peace Counts School